Voll Cross!

Nicole Cross. Sie ist 21 (heute, im Jahr 2015), sie kommt aus Nürnberg und ist auf Youtube bereits ein Star. Zurecht, wie ich finde, weil sie die Coversongs diverser aktueller Musikgrößen hervorragend interpretiert. Der Song „Hello“ aus dem neuen Album von Adele ist da nur ein Beispiel, aber wahrscheinlich das bis hierher Beste.

Mehr …

Support your local Lieder

Altonale 2015. Platz der Republik. Holsten-Bühne. Drum herum Flohmarkt. Während wir über den Flohmarkt schlenderten, wurden wir von Musik beschallt, die mich ein bisschen an U2 erinnert hat. Nur ein wenig ruhiger, aber nicht weniger intensiv. Ben Galliers von Small Fires hat eine sehr schöne Stimme und der Sound funktionierte auch und sogar auf so einer Art „Volksfestbühne“. Noch besser käme das Ganze wahrscheinlich auf einem großen Festival im dunkeln mit tollem Licht. Frei nach dem Motto „Support your local Lieder“ heute mal ein Band aus Hamburg, die ich live richtig gut fand.

Mehr …

Royal with cheese

Wieder ein Mal hat Ronny auf seinem KFMW ein schönes Stück Musik veröffentlicht. DJ Rekall aus Montreal (reimt sich!) hat sich die Mühe gemacht und aus den wirklich grandiosen Soundtracks der Filme von Quentin Tarantion eine Art „Best of“ zusammen gemixt. Das gefällt mir sehr. Das kann man eigentlich immer laufen lassen und alle finden es gut. Das Ding geht gerade durch alle Blogs und wir sind hier wahrscheinlich wieder die Nachzügler, ABER wir haben uns noch die Mühe gemacht und präsentieren Euch zusätzlich die Playlisten zu den vollständigen Soundtrack der jeweiligen FIlme auf Youtube. So könnt ihr Euch auch die Songs noch mal anhören, die es nicht in den Mix geschafft haben. Dazu einen Royal with cheese!

Mehr …

Eines schönen Tages

Das kommt aus Berlin! DJ Wankelmut aka Jacob Dilßner und dieser Remix. Das macht Lust und Laune. Das Leben in und für den Moment. Immer was Neues. Immer in Bewegung bleiben. Berlin ist dafür sicherlich ein gutes Pflaster. Der Remix ist nicht mehr taufrisch, aber schön anzuhören. Er hatte 2011 seinen Höhepunkt, war Nummer 1 der Single Charts in 8 europäischen Ländern. Ein Hinweis von meinem besten Freund aus Berlin, dem es nach zu eifern gilt. Schickt mir solche schönen Lieder. Der Original Song war ein riesen Erfolg und viral wurde der Text des Liedes vor allem auch durch den Poetry-Slam Beitrag von Julia Engelmann bekannt.

Mehr …

Musik in allen Farben

Frans Zimmer, 30 Jahre, Grafikdesigner aus Berlin. Viele kennen seinen Hit aus 2014 „She moves“ unter dem Künstlernamen „Alle Farben“. Seine Musik macht alles bunt, sie macht uns glücklich. Ich bin heute auf das Video „Supergirl“ gestossen. Eine sehr schöne Cover-Version des Songs „Supergirl“ von Reamonn. Toller Film, gute Stimmung, ein Roadmovie im Stil von „Thelma & Louise“.

Mehr …